Elektromagnetische Verträglichkeit in der Fahrzeugtechnik

Fachnr.: 02201
Hörsaal: HS66.3
Zeit: Montags, 18:30 - 20:00
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Thomas Form
Prüfung: schriftlich
27.05.2020, 9:00 Uhr (Einlass 8:00 Uhr)
SN 19.1, Halle 1
Semester: SoSe
Umfang: 2 SWS
Voraussetzung: keine
Beginn: 04.04.2016

Hinweis: Die Vorlesung Elektromagnetische Verträglichkeit in der Fahrzeugtechnik wird in diesem Semester in Form eines live Webinars zu den ursprünglich geplanten Präsenzzeiten angeboten. Nähere Informationen und den Link zum Konferenzraum finden Sie unter Stud.IP. Die Anmeldung zur Veranstaltung in Stud.IP ist ab sofort möglich.

Inhalt:

  • Elektromagnetische Umwelt von Kraftfahrzeugen
  • Interne EMV von Fahrzeugen
  • Bedrohungsanalyse, Störfestigkeit und Störaussendung
  • Massung, Schirmung und Filterung
  • Spannungsversorgung, Bordnetzarchitektur und Leitungsarten
  • EMV-Entwicklungsprozess
  • Prüfverfahren für Fahrzeuge und Komponenten
  • Leitungsgeführte und getrahlte Störungen
  • EMV-Normen im Kfz-Bereich und gesetzliche EMV Anforderungen
  • Produktverantwortung und -haftung

Die Folien zur Lehrveranstaltung sind im StudIP hinterlegt.

Letzte Änderung: 21.10.2021 11:08